AKTUELLES

Startschuss für den nächsten Bauabschnitt bei der Südtiroler Siedlung in Zams (von links): NHT-Geschäftsführer Hannes Gschwentner mit Landesrätin Patrizia Zoller-Frischauf, Bürgermeister Siegmund Geiger und den beiden Architekten Thomas Türtscher und Andrea Zeich.
Foto: NHT/Frischauf

Modernisierung der Südtiroler Siedlung in Zams geht weiter (10.07.2017)

ZAMS (10.07.2017). Zug um Zug erneuert die Neue Heimat Tirol (NHT) die historische Südtiroler Siedlung in Zams. Am Montag erfolgte der Spatenstich für den mittlerweile fünften Bauabschnitt. Diesmal sind 24 neue Mietwohnungen geplant, davon sechs betreubare Wohneinheiten. Die Fertigstellung ist bis Ende 2018 vorgesehen. Die NHT investiert 3,7 Mio. Euro.

Schrift:    Schrift vergrössern  Schrift verkleinern
Gütezeichen Geprüfte Qualität sowie Sicherheit und Kompetenz Hausverwaltung

Geschäftszeiten

Montag - Donnerstag:
07:30 - 12:15 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr

 

Freitag:

07:30 - 12:30 Uhr

 

Telefonnummer:

(0512) 3330

 

Notrufnummer:
(0512) 3330 - 333