PROJEKTE


Langkampfen - "Hansinger"

Auf dem Grundstück 1565/3, Flurname „Hansinger", in Niederbreitenbach, werden die beiden ehemaligen landwirtschaftliche Gebäude abgebrochen. Die NEUE HEIMAT TIROL errichtet zwei Wohnhäuser mit insgesamt 36 Wohnungen. Die Gliederung der Baukörper greift die in Niederbreitenbach vorherrschende Typologie des einzeln stehenden Hofes (Hauses) mit offener Raumbildung zu den Nachbarhäusern auf. Gleichzeitig vermittelt die gewählte Anordnung und Größe der Häuser zu den größeren landwirtschaftlich genutzten Volumen im Übergangsbereich zwischen Straßenlängsbebauung und den Feldern. Die klar strukturierten Gebäude schaffen über die Fassadengestaltung (Holzelementfassaden mit Lärchenholzschalung) weitere Bezüge zur landwirtschaftlich geprägten Bautypologie.

Um der besonders sonnigen Lage gerecht zu werden orientieren sich die Wohnräume aller Wohnungen Richtung Südwest. Jede Wohnung verfügt entweder über Balkon oder Terrasse und Kleingarten. Erschlossen werden die Häuser an der Nordostseite über den Hupfaufweg. Müll-, Kinderwagen-, ein Fahrradraum und die Tiefgarageneinfahrt liegen ebenfalls an diesem Weg.

Das Grundstück liegt unmittelbar an der Schönwörthstraße (L211) und wird an der Westseite über das Grundstück 1564/3 und an der Ostseite über den Hupfaufweg erschlossen. An der Westseite ist eine untergeordnete Zufahrt zu den 22 Freistellplätzen angeordnet. Die Haupt- und Tiefgarageneinfahrt liegt am Hupfaufweg. An der Landesstraße im Kreuzungsbereich zum Hupfaufweg wird eine Bushaltestelle („Haltebucht") errichtet werden.

Die Tiefgarage mit 49 Stellplätzen liegt unter dem größeren der beiden Wohnhäuser (Haus B). Die Tiefgarage ist über Stiegen und Aufzüge vom Haus B zugänglich. Im Freien, angrenzend an die Landesstraße, werden zusätzlich 22 Freistellplätze geschaffen.

Baubeginn: Mai 2015
Fertigstellung: voraussichtlich Frühjahr 2018

DIE VERGABE DER WOHNUNGEN ERFOLGT DURCH DIE GEMEINDE LANGKAMPFEN.

Gemeindeamt Langkampfen
Sonnweg 1
6336 Langkampfen
www.langkampfen.at
gemeinde@langkampfen.tirol.gv.at



Ihr Ansprechpartner bei der NEUEN HEIMAT TIROL

Lukas Riedl
Tel: +43 (512) 3330 - 244
riedl@nht.co.at


Schrift:    Schrift vergrössern  Schrift verkleinern
Gütezeichen Geprüfte Qualität sowie Sicherheit und Kompetenz Hausverwaltung

Geschäftszeiten

Montag - Donnerstag:
07:30 - 12:15 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr

 

Freitag:

07:30 - 12:30 Uhr

 

Telefonnummer:

(0512) 3330

 

Notrufnummer:
(0512) 3330 - 333