PROJEKTE


Scharnitz - Benediktiner Gründe
2. BA

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in Scharnitz im zweiten Bauabschnitt eine Wohnanlage mit 12 Mietwohnungen samt Tiefgarage.

Im Zentrum von Scharnitz wurde in zwei Bauabschnitten eine Wohnanlage mit je 12  Wohnungen  (EG  +  2.OG)  sowie  eine gemeinsame Tiefgarage errichtet.

Die Zufahrt erfolgt über den Gemeindeweg. Als Heizung wurde eine Radiatorenheizung (zentrale Pelletsanalge) ausgeführt. Die gesamte Wohnanlage wurde im Passivhausstandard errichtet.

Das Mehrfamilienhaus im zweiten Bauabschnitt (Haus B) mit insgesamt 12 Mietwohnungen ist 3-geschoßig und besteht aus EG, 1.OG und 2. OG und ist großteils unterkellert.

Die Wohnungen werden über ein belichtetes Treppenhaus mit  einläufigen Treppen sowie einem Aufzug erschlossen. Im UG sind die Kellerabteile, der Wasch- und Trockenraum sowie der Technikraum situiert und sind über das Treppenhaus bzw. den Aufzug erschlossen. Die Tiefgarage für das Abstellen von PKW sowie Fahrrädern, wird über eine Schleuse vom Mehrfamilienhaus betreten. Die Zufahrt zur künftigen Tiefgarage erfolgt durch die Tiefgarage des ersten Bauabschnittes (Haus A).

 

Baubeginn: Mai 2016
Fertigstellung: Juni 2017

Die Vergabe der Wohnungen erfolgte durch die Gemeinde Scharnitz.

Gemeinde Scharnitz
Adolf-Klinge-Platz 72
6108 Scharnitz
Telefon: +43 (0)5213-5204
E-Mail: gemeinde@scharnitz.tirol.gv.at


Schrift:    Schrift vergrössern  Schrift verkleinern
Gütezeichen Geprüfte Qualität sowie Sicherheit und Kompetenz Hausverwaltung

Geschäftszeiten

Montag - Donnerstag:
07:30 - 12:15 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr

 

Freitag:

07:30 - 12:30 Uhr

 

Telefonnummer:

(0512) 3330

 

Notrufnummer:
(0512) 3330 - 333