PROJEKTE


Jenbach - Burgeck -
Subjektförderung

Wir beginnen mit dem Verkauf der Wohnungen in unserer Wohnanlage Burgeck im Passivhausstandard. Es stehen 14 subjektgeförderte Wohnungen sowie 5 frei finanzierte Wohnungen zum Verkauf. Geplant wurde die moderne Wohnanlage vom vielfach ausgezeichneten Architekturbüro DIN A4 aus Innsbruck. Das Wohnhaus bietet alle Vorzüge eines Neubaus!

An diese Stelle darf ich einige Highlights der Wohnanlage herausheben: 

- nachhaltiger Passivhausstandard

- entspanntes Wohnumfeld am Waldrand

- moderne Architektur, lichtdurchflutete Wohnräume

- Komfortlüftung

- großzügige Loggiaflächen ab ca. 15 m² zum Ausspannen und Relaxen

- Lift bis in den letzten Stock

- Kinderwagenraum

- Süd-West-Ausrichtung der Wohnanlage

- Wohnungen mit Gartenflächen weisen großzügige Terrassen auf

- Echtholzparkett in Eiche

- großformatige Fliesen in den Bädern und WCs  

Ein wichtiger Punkt ist die Finanzierung. Hier können wir durch die Tiroler Wohnbauförderung ein Top-Paket anbieten:

- Wohnbauförderdarlehen (Darlehen bis zu EUR 112.000,-) alternativ Wohnbauscheck

- Wohnstarthilfe bis zu EUR 16.000,-  – nicht rückzahlbar

- Energiezuschuss bis zu EUR 15.950,-  – nicht rückzahlbar

- Impulsförderung für barrierefreien Umbau bis zu 65% der Umbaukosten

- Wohnbeihilfe  

Die genauen Details entnehmen Sie dem Prospekt. Hinweis: Bei den frei finanzierten Wohnungen ist keine Förderung möglich.  

Tipp: Steigen Sie frühzeitig in das Projekt ein, um Ihre Wohnung so zu gestalten, wie Sie wollen!  

Suchen Sie die besonders große geförderte Familienwohnung (ca. 130 m² Wohnfläche)? 

Es sind Wohnungszusammenlegungen in diesem Projekt möglich! Fragen Sie bei mir nach!    

 

Sämtliche Details können Sie den Prospekten entnehmen. Irrtümer, Schreibfehler und Änderungen sind vorbehalten.


Baubeginn: November 2017 voraussichtliche Fertigstellung: Frühjahr 2019

Wohnungsschlüssel

2-Zimmer-Wohnungen: 5
3-Zimmer-Wohnungen: 7
4-Zimmer-Wohnungen: 2

Vergabe:

Die Vergabe der Wohnungen erfolgt durch die NEUE HEIMAT TIROL.


Ihr Ansprechpartner bei der NEUEN HEIMAT TIROL

Ing. Dr. Raimund Noichl
Tel: +43 (512) 33 30 - 230
noichl@nht.co.at


Als Interessent vormerken

Bitte korrigieren Sie folgende Eingaben, um das Formular abzuschicken:

    • *
    • *
    • *
    • *
    • *
    • *

    • *
    • *

    • *
    • *



    • * Felder, die ausgefüllt werden müssen


    Schrift:    Schrift vergrössern  Schrift verkleinern
    Gütezeichen Geprüfte Qualität sowie Sicherheit und Kompetenz Hausverwaltung

    Geschäftszeiten

    Montag - Donnerstag:
    08:30 - 12:00 Uhr
    14:00 - 16:00 Uhr

     

    Freitag:

    08:30 - 12:00 Uhr

     

    Telefonnummer:

    (0512) 3330

     

    Notrufnummer:
    (0512) 3330 - 333