PROJEKTE


Absam - Föhrenwald

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in Absam, Föhrenwald, eine Anlage mit 31 Mietkaufwohnungen.

Die Anlage besteht aus zwei Baukörpern, welche parallel zum Föhrenwaldweg bzw. Villandererweg situiert sind. Beide Baukörper sind durch eine gemeinsame Tiefgarage erschlossen. Die zwischen beiden Baukörper liegende Tiefgaragedecke wird extensiv begrünt. Die Zufahrt der Tiefgarage erfolgt über die Daniel - Swarovski- Strasse im Westen.

Die Wohnanlage ist Nord – Süd orientiert, angeglichen an die Hanglage und zwecks Optimierung der Belichtungssituation.

Ein weiteres Hauptaugenmerk liegt auf der Ausrichtung der einzelnen Wohneinheiten. Als Grundtyp der Wohnungen wurde der Maisonettetyp gewählt, der eine überdurchschnittliche Wohnqualität mit optimaler Belichtung bietet.

Durch die Ausbildung der zweigeschossigen Wohnungen erhält jede Wohnung mindestens einen nach Süden hin orientierten Wohnraum mit einem großzügigen Balkon bzw. einer südorientierten Terrasse.

Die Wohnungen werden jeweils durch innen liegende Treppenhäuser, sowie über einen mittig angeordneten Haupterschließungsgang erreicht.

Insgesamt entstanden 5 2-Zimmer-Wohnungen (ca. 56 m²), 19 3-Zimmer-Wohnungen ( ca. 78 – 84 m² ) und 7 4-Zimmer-Wohnungen (ca. 92 m²).


Schrift:    Schrift vergrössern  Schrift verkleinern
Gütezeichen Geprüfte Qualität sowie Sicherheit und Kompetenz Hausverwaltung

Geschäftszeiten

Montag - Donnerstag:
07:30 - 12:15 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr

 

Freitag:

07:30 - 12:30 Uhr

 

Telefonnummer:

(0512) 3330

 

Notrufnummer:
(0512) 3330 - 333