PROJEKTE


St. Johann, Südtirolersiedlung 1. Bauabschnitt

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtet in St. Johann i. Tirol, in einem Teilbereich der ehemaligen Südtiroler Siedlung eine neue Wohnschnittes) mit 36 Mietwohnungen.

Der erste Bauabschnitt der Anlage besteht aus einem Baukörper, mit Erdgeschoss, Untergeschoss und 3 Obergeschossen.

Die höhenmäßige Situierung des Baukörpers wird an das bestehende Gelände angepasst. Das Objekt verfügt über eine eigene Tiefgarage, mit Einfahrt im südwestlichen Bereich. Die Zufahrt erfolgt über die Bozner Straße von der Südwestseite des Grundstückes. Im Außenbereich sind PKW-Stellplätze, ein verkehrsfreies Fußwegnetz und die Nutzung des frei zugänglichen Spielplatzes vorgesehen.

Die Wohnhausanlage befindet sich in unmittelbarer Nähe des Ortszentrums nordöstlich des St. Johanner Hauptplatzes mit Anbindung an das Linienbusnetzsystem im Zufahrtsbereich der Wohnanlage.

Die Wohnungen werden durch jeweils drei gemeinsame Stiegenhäuser erschlossen und verfügen je nach Geschosslage über Terrassen, Balkone und Gartenflächen.

Der Baukörper wird, im Sinne des barrierefreien Bauens, pro Stiegenhaus mit einem Aufzug, zur Erschließung der einzelnen Geschosse errichtet.

Baubeginn: Sommer 2016

Fertigstellung: Mai 2018


Ihr Ansprechpartner bei der NEUEN HEIMAT TIROL

Clemens Herdy, BA
Tel: +43 (512) 33 30 - 242
herdy@nht.co.at


Schrift:    Schrift vergrössern  Schrift verkleinern
Gütezeichen Geprüfte Qualität sowie Sicherheit und Kompetenz Hausverwaltung

Geschäftszeiten

Montag - Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr

 

Freitag:

08:30 - 12:00 Uhr

 

Telefonnummer:

(0512) 3330

 

Notrufnummer:
(0512) 3330 - 333