PROJEKTE


St. Johann in Tirol - Oberhofenweg

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtet in St. Johann in Tirol eine Wohnanlage mit 15 objektgeförderten Eigentumswohnungen (ST25E) und 26 Mietwohnungen mit Kaufoption (ST24).

Die Anlage besteht aus drei Baukörper mit 2 bzw. 3 oberirdischen Geschossen. Die Erschließung der Anlage erfolgt über den Oberhofenweg.

Die Gebäude inkludieren 46 Tiefgaragenplätze, sowie 10 Freistellplätze.

Die Wohnungen verfügen je nach Geschosslage über Terrassen oder Balkone. Die Erdgeschoßwohnungen besitzen einen Privatgartenanteil.

Die Gebäude besitzen ein innenliegendes Stiegenhaus mit einem Lift zur barrierefreien Erschließung aller Wohnungen.

Die Sanitärbereiche werden für die mögliche Ausführung eines WC im Badebereich bzw.Umbau einer bodenbündigen Duschtasse ausgelegt.

Baubeginn: Frühjahr 2018
Fertigstellung: Sommer/Herbst 2019

DIE VERGABE DER WOHNUNGEN ERFOLGTE DURCH:

Marktgemeinde St Johann in Tirol
Bahnhofstraße 5
6380 St. Johann in Tirol
Tel.: 05352 6900-0
Fax: 05352 6900-1200
E-Mail: gemeinde@st.johann.tirol


Ihr Ansprechpartner bei der NEUEN HEIMAT TIROL

Clemens Herdy, BA
Tel: +43 (512) 33 30 - 242
herdy@nht.co.at


Schrift:    Schrift vergrössern  Schrift verkleinern
Gütezeichen Geprüfte Qualität sowie Sicherheit und Kompetenz Hausverwaltung

Geschäftszeiten

Montag - Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr

 

Freitag:

08:30 - 12:00 Uhr

 

Telefonnummer:

(0512) 3330

 

Notrufnummer:
(0512) 3330 - 333