PROJEKTE


Wörgl - Südtiroler Siedlung Bauabschnitt 1a

Auf dem Grundstück der ehemaligen Südtiroler Siedlung in Wörgl wird von der NEUE HEIMAT TIROL im Bauabschnitt 1a eine Wohnanlage mit 65 Wohnungen sowie Räumlichkeiten für ein Jugendzentrum im Erdgeschoss vom Haus A errichtet.

Die Anlage ist gegliedert in einen E+6 hohen Wohnturm parallel zur Anton-Bruckner-Straße (Haus A) sowie einen L-förmigen Baukörper mit einer Geschossigkeit von E+3/E+4 (Haus B + C). Zwischen diesen Baukörpern ist eine Verbindung geplant, in der sich Abstellräume für Fahrräder sowie Müllräume befinden. Das Niveau der Erdgeschosswohnungen liegt ca. 1m über dem Grundstück. Alle Wohnungen erhalten einen überdachten Balkon. Die Wohnanlage wird über die Anton-Bruckner-Straße und die Josef-Steinbacher-Straße erschlossen. Die Tiefgarage wird über eine Rampe von der Anton-Bruckner-Straße erschlossen. Im Untergeschoss sind neben den Tiefgaragenplätzen auch die allgemeinen Kellerräume, die Technikräume sowie die Kellerabteile der jeweiligen Wohnungen untergebracht. Im Erdgeschoss sind Räumlichkeiten für die Jugend, Hausmeisterräumlichkeiten, Abstellmöglichkeiten für die Fahrräder sowie die Müllräume untergebracht. Die Baukörper werden durch drei natürlich belichtete Stiegenhäuser mit Lift erschlossen. Im Zuge des Neubaus wird im Süden der Wohnanlage ein Spielplatz errichtet.

Baubeginn: März 2018

Geplante Fertigstellung: Ende 2019 

 

Die Vergabe der Wohnungen erfolgt durch die Stadtgemeinde Wörgl:

Stadtgemeindeamt Wörgl
Bahnhofstraße 15
6300 Wörgl

Telefon: +43 5332 78 26 0
Faxnummer: +43 5332 78 26 155
Web: www.woergl.at
E-Mail: stadtamt@stadt.woergl.at


Ihr Ansprechpartner bei der NEUEN HEIMAT TIROL

Lisbeth Gächter, MA
Tel: +43 (512) 33 30 - 241
gaechter@nht.co.at


Schrift:    Schrift vergrössern  Schrift verkleinern
Gütezeichen Geprüfte Qualität sowie Sicherheit und Kompetenz Hausverwaltung

Geschäftszeiten

Montag - Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr

 

Freitag:

08:30 - 12:00 Uhr

 

Telefonnummer:

(0512) 3330

 

Notrufnummer:
(0512) 3330 - 333